Termine Vormundschaft/Pflegschaft - 1. Dresdner Betreuungsverein e. V.

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Termine Vormundschaft/Pflegschaft

Wir bieten monatlich Erfahrungsaustausche sowie Modul Schulungen in den Räumen der Dienststelle an. Für alle angebotenen Veranstaltungen und Treffen ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail vormundschaft@ddbtv.de oder per Telefon (0351) 43 53 1280 erforderlich. Es können maximal 8 Personen an den Veranstaltungen teilnehmen.

Termine für die Module „Ehrenamtliche:r Einzelvormund:in“ 2023:

18.10.2023 Modul I Basics ab 17.00 Uhr (Dauer ca. 2 bis 3 Stunden)
14.11.2023 Modul II Jugendhilfe ab 17.00 Uhr (Dauer ca. 2 bis 3 Stunden)
12.12.2023 Modul III umA ab 17.00 Uhr (Dauer ca. 2 bis 3 Stunden)

Anmeldeschluss: bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.
Termin findet statt, wenn sich mindestens 4 Personen angemeldet haben.

Die Termine für die ehrenamtlichen Vormund:innen finden jeden letzten Donnerstag im Monat ab 17:00 Uhr statt (Anmeldung bis einen Tag vor Beginn der Veranstaltung möglich):

26.01.2023 Neues Vormundschaftsrecht Teil 1
23.02.2023 Neues Vormundschaftsrecht Teil 2
30.03.2023
27.04.2023
25.05.2023 Pflegekinderhilfe
29.06.2023
31.08.2023
21.09.2023 Psychologie
26.10.2023 Anfangsbericht
30.11.2023 Weihnachtsfeier

Termine für die Module „Ehrenamtliche:r Einzelvormund:in“ 2024: (1. Quartal)

23.01.2024 Modul I Basics ab 17.00 Uhr (Dauer ca. 2 bis 3 Stunden)
27.02.2024 Modul II Jugendhilfe ab 17.00 Uhr (Dauer ca. 2 bis 3 Stunden)
19.03.2024 Modul III umA 17.00 Uhr (Dauer ca. 2 bis 3 Stunden)



1. Dresdner Betreuungsverein e.V.
Rechtliche Betreuung | Vormundschaft | Pflegschaft
Fetscherstraße 72
01307 Dresden

Tel.: (0351) 435 31 - 0
Fax: (0351) 435 31 - 29
Email:
info@ddbtv.de (Verein)
       betreuung@ddbtv.de (Rechtliche Betreuung)
       vormundschaft@ddbtv.de (Vormundschaft | Pflegschaft)
copyright 2019
1. Dresdner Betreuungsverein e.V.
Die Querschnittsarbeit des Vereins wird unterstützt durch den Freistaat Sachsen und die Landeshauptstadt Dresden.
Der 1. Dresdner Betreuungsverein e.V. ist Mitglied im
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.
Zurück zum Seiteninhalt